Auftaktveranstaltung

Am Freitag, 21. März 2014, fand in der Aula der Grund- und Werkrealschule Althengstett die Auftaktveranstaltung statt. Für die versammelten 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ging es in erster Linie darum, zu erfahren, was LEADER sein könnte, wie Projekte aussehen könnten und was umsetzbar wäre. Andere Regionen haben es schon vorgemacht, Anschauungsmaterial gibt es also vielfältig. Und für das Heckengäu spricht, so betonte auch der Böblinger Landrat Roland Bernhard, „dass durch PLENUM Heckengäu schon eine geschlossene räumliche Einheiten über Gemeinde- und Kreisgrenzen hinweg entstanden ist, die jetzt auch für die Bewerbung von Vorteil ist.“

Mit der Auftaktveranstaltung wurde der Startschuss für die Erstellung des regionalen Entwicklungskonzeptes gesetzt. In ersten Arbeitsgruppen zu den drei Handlungsfelder wurde im Rahmen der Veranstaltung schon gearbeitet. Diese Arbeit ging in den Handlungsfeldarbeitskreisen weiter.

Neuigkeiten

Hier gibt es den neuen Informationsflyer, der über die LEADER-Fördermöglichkeiten in Kürze informiert. Dieser ist auch im Downloadbereich verfügbar.