(Pressemitteilung erschienen am 12.07.2016)

Nach einem Jahr aktiver Arbeit im Verein LEADER Heckengäu fand die erste Mitgliederversammlung am Mittwoch, 06. Juli 2016, in Neuhausen im Enzkreis statt. Im Rahmen der Sitzung gab es einen Überblick über die Aktivitäten des vergangenen Jahres.

Neben dem offiziellen Zuschlag als LEADER-Region 2014-2020 war das Jahr 2015 geprägt von der Vereinsgründung und der Einrichtung der Geschäftsstelle. Der Vorsitzende Wolf Eisenmann dankte den Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle für die geleistete Arbeit. „In den vergangenen Monaten ist rund um LEADER vieles passiert und man spürt, dass die Wahrnehmung steigt“, so Eisenmann. „Das wird uns sicher noch viele interessante und wertvolle Projekte einbringen.“

Nach der Vorstellung des Kassenberichts 2015 beantragte Thomas Fritsch, Bürgermeister der Mitgliedskommune Mönsheim, die Entlastung des Vorstands und der Geschäftsstelle. Dabei dankte auch er der Vorstandschaft und der Geschäftsstelle für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr. Geschäftsführerin Barbara Smith nutzte die zahlreich anwesenden Mitglieder und interessierte Zuhörer für einen Appell: „Wer ein Projekt anstrebt, sollte frühzeitig Kontakt mit uns aufnehmen“, so Smith. „Vor allem Projekte aus den Bereichen Naturschutz und Landschaftspflege, Kunst & Kultur oder Maßnahmen für Frauen im ländlichen Raum mit landwirtschaftlichem Bezug benötigen eine längere Vorlaufzeit.“

Die Geschäftsstelle von LEADER Heckengäu ist per Mail über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 07031 / 663-2141 und 663-1172 zu erreichen.
www.leader-heckengäu.de

 

 

 

 

 

Aktueller Projektaufruf

 Projektaufruf Aufruf

bis 15.10.2018
können Projekte für die nächste
Auswahlrunde eingereicht werden

Mehr erfahren

Foto-Wettbewerb

Bis zum 21.09.2018 findet unser Foto-Wettbewerb statt. Nähere Informationen finden Sie hier.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen